Die Möglichkeiten der Cloud nutzen: Den Wandel gestalten

Eine der wesentlichen Anforderungen an die IT moderner Unternehmen besteht darin, den Geschäftswert der Cloud optimal zu nutzen. Cloud-Computing bietet strategische Pluspunkte: Es ist agil, robust und effizient. Davon wird die IT jedoch nur profitieren, wenn sie Hardware und Software ausgerichtet an Geschäftsprozessen sinnvoll miteinander zu verzahnen weiß und das für deren Automatisierung, Orchestrierung und

Enterprise-Mobility-Management: neue Konzepte zur Endgeräteverwaltung

Um erfolgreich und wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen moderne Unternehmen ihre Belegschaft zunehmend von stationären Arbeitsplätzen unabhängig machen. Mobile Mitarbeiter sind flexibler, produktiver und zufriedener. All das wirkt sich positiv auf die Geschäftsentwicklung aus. Unter Mobilität ist dabei nicht in erster Linie der Einsatz tragbarer Geräte wie Smartphones und Tablets zu verstehen, sondern vielmehr die ortsungebundene

Die Möglichkeiten der Cloud nutzen: Den Wandel gestalten

Ob Cloud-Computing, Ressourcenoptimierung oder mobile Kommunikation, das Aufgreifen neuer technischer Errungenschaften ist entscheidend dafür, ob ein Unternehmen reaktionsschnell und wettbewerbsfähig bleibt, weiterhin rentabel wirtschaften kann und seine betrieblichen Ziele erreicht. Änderungen an Abläufen und technischen Installationen stoßen jedoch bei Anwendern und Administratoren in der Regel auf Widerstand und sind daher potenziell ein Hemmschuh für die

Die Belegschaft mobil machen: Den Wandel gestalten

Um erfolgreich und wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen moderne Unternehmen ihre Belegschaft zunehmend von stationären Arbeitsplätzen unabhängig machen. Mobile Mitarbeiter sind flexibler, produktiver und zufriedener. All das wirkt sich positiv auf die Geschäftsentwicklung aus. Unter Mobilität ist dabei nicht in erster Linie der Einsatz tragbarer Geräte wie Smartphones und Tablets zu verstehen, sondern vielmehr die ortsungebundene

Die Serviceerbringung optimieren Den Wandel gestalten

Für fast alle Unternehmen ist heute die zügige und effiziente Bereitstellung sicherer, richtlinienkon¬former und zuverlässiger IT-Services ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Business-User haben sich daran gewöhnt, wie unkompliziert sich Apps und Services zum privaten Gebrauch auf ihr Smartphone oder Tablet spielen und nutzen lassen. Dasselbe Maß an Anwenderorientierung erwarten sie auch von der IT-Abteilung ihres Unternehmens. Um

Unterstützung für die mobile Belegschaft: Best Practices im Enterprise-Mobility- Management

Geschäftlicher Erfolg hängt heute in hohem Maß davon ab, wie gut ein Unternehmen seine mobilen Mitarbeiter mit Arbeitsmitteln ausstattet. Dazu gehört der sichere und zuverlässige Zugriff auf Business-IT-Ressourcen – Anwendungen, Daten und Services – von beliebigen Endgeräten aus, auch solchen, die sich im Privatbesitz der Mitarbeiter befinden. Die drei Grundgedanken des Enterprise- Mobility-Managements (EMM) sind:

Technische Neuerungen umsetzen: Den Wandel gestalten

Wenige Dinge wirken sich so stark auf den Geschäftsbetrieb eines Unternehmens aus wie die Implementierung neuer Technik. Besonders gilt dies für Lösungen zur Optimierung von IT-Services, zur Unterstützung von Cloud-Computing und zur Nutzung mobiler Endgeräte im Unternehmen – drei Entwicklungen, mit denen das Enterprise-Computing, wie wir es bisher kennen, an seine Grenzen stößt. Um neue

Die Möglichkeiten der Cloud nutzen: Den Wandel gestalten

Eine der wesentlichen Anforderungen an die IT moderner Unternehmen besteht darin, den Geschäftswert der Cloud optimal zu nutzen. Cloud-Computing bietet strategische Pluspunkte: Es ist agil, robust und effizient. Davon wird die IT jedoch nur profitieren, wenn sie Hardware und Software ausgerichtet an Geschäftsprozessen sinnvoll miteinander zu verzahnen weiß und das für deren Automatisierung, Orchestrierung und

Die Belegschaft mobil machen: Den Wandel gestalten

Um erfolgreich und wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen moderne Unternehmen ihre Belegschaft zunehmend von stationären Arbeitsplätzen unabhängig machen. Mobile Mitarbeiter sind flexibler, produktiver und zufriedener. All das wirkt sich positiv auf die Geschäftsentwicklung aus. Unter Mobilität ist dabei nicht in erster Linie der Einsatz tragbarer Geräte wie Smartphones und Tablets zu verstehen, sondern vielmehr die ortsungebundene

Die Serviceerbringung optimieren: Den Wandel gestalten

Für fast alle Unternehmen ist heute die zügige und effiziente Bereitstellung sicherer, richtlinienkonformer und zuverlässiger IT-Services ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Business-User haben sich daran gewöhnt, wie unkompliziert sich Apps und Services zum privaten Gebrauch auf ihr Smartphone oder Tablet spielen und nutzen lassen. Dasselbe Maß an Anwenderorientierung erwarten sie auch von der IT-Abteilung ihres Unternehmens. Um