The Power and Payback of Unified IT Monitoring

Today’s IT leaders are faced with a seemingly intractable problem. On the one hand, they are pressured to support new technologies and innovations, such as client mobility and cloud services. At the same time, the growing use of agile development techniques and the move towards an “app economy” are accelerating the rate of new, business-critical

Unified Monitoring: A Business Perspective

In the past few years, the enterprise computing landscape has changed dramatically. Virtualization, outsourcing, SaaS and cloud computing are creating fundamental changes, and ushering in an era in which enterprises distribute increasingly critical IT assets and applications across multiple service providers. These changes are rendering legacy monitoring tools, which have their roots in the computing

CA Unified Infrastructure Management: The IT Monitoring Solution for the Digital Enterprise

Monitoring IT operations is made costly and inefficient due to the presence of multiple, complex monitoring solutions. These legacy systems have a silo view of the IT environment creating unnecessary complications when trying to resolve infrastructure and availability issues. While system administrators are attempting to resolve these problems the customers and their business are suffering.

Zehn Gründe, warum Desktop- Virtualisierung die Informationssicherheit stärkt

Informationssicherheit wird in allen Unternehmen zu einem immer wichtigeren Thema. Trends wie Mobilität, flexible Arbeitsmodelle, Consumerization (einschließlich BYOD) und Cloud Computing bedeuten, dass mehr Nutzer wie Telearbeiter, mobile Anwender, Partner, Outsourcing-Anbieter und andere Dienstleister von mehr Orten, über mehr Endgeräte und mit mehr Methoden als je zuvor auf die Anwendungen und Daten von Unternehmen zugreifen.

Bring-Your-Own-Device Lösungsbeschreibung

Konsumerisierung ist in den Unternehmen bereits weit verbreitet und wird die Geschäftswelt und IT-Modelle in den nächsten Jahren noch stärker verändern. Prognosen gehen davon aus, dass bis Mitte 2014 ungefähr 83 % aller Unternehmen die mobilen Arbeitsstile eingeführt haben werden, sodass immer mehr Menschen Endgeräte zum Arbeiten nutzen werden, die nicht vom Arbeitgeber zur Verfügung

Best Practices für einfaches und sicheres BYOD

Während die IT durch Konsumerisierung weiter einem Wandlungsprozess unterworfen ist, gehen Organisationen zügig dazu über, Strategien zu entwickeln, um Bring-Your- Own-Device (BYOD) zu unterstützen und zu integrieren. Durch die Möglichkeit, das beste Endgerät für den jeweiligen Einsatzfall zu nutzen (darunter Laptops, Smartphones und Tablets), werden Anwender mobiler und können produktiver arbeiten. Durch die Bereitstellung einer

Mehr als reine VDI: Herausforderungen für die IT bei der Förderung von mehr Flexibilität und Wachstum

Desktop-Virtualisierung kann ein wichtiger Faktor bei Unternehmenstransformationen sein und die Bereitstellung der von den Mitarbeitern benötigten Anwendungen und Daten ermöglichen – unabhängig von Standort oder Endgerät. Desktop-Virtualisierung ist jedoch bei Weitem keine Einheitslösung – es gibt verschiedenste Möglichkeiten, um die Bedürfnisse der Benutzer unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Kosten und Nutzen zu erfüllen. Citrix XenDesktop bietet

Analyse der Anschaffungskosten für virtuelle Desktops

Anwendungs- und Desktop-Virtualisierung ist mehr als eine Technologielösung. Sie transformiert die Art und Weise, wie Unternehmen aller unterschiedlichen Größen ihre Mitarbeiter mit IT unterstützen, während der Desktop- Management-Prozess für IT-Administratoren vereinfacht wird. Mit der Anwendungs- und Desktop-Virtualisierung können IT-Abteilungen jedem Benutzer eine Arbeitsplatz- Umgebung bieten, die vom physischen Standort vollkommen unabhängig ist. Diese Lösung adressiert