Auswirkungen einer guten Datenqualität auf die Geschäftsergebnisse

Können Unternehmen mit benutzerfreundlicheren und einfacher zugänglichen ERP-Systemen
bessere Geschäftsergebnisse erzielen? Arbeiten diese Unternehmen wirtschaftlicher? Können
hocheffiziente ERP-Systeme zu einem stärkeren Umsatzwachstum beitragen? Inwiefern bewirken
fundierte Daten wirklich einen Geschäftserfolg?

Um diese Fragen zu beantworten wurde IDG Research Services von Sage damit beauftragt,
unter mittelständischen Unternehmen in Nordamerika und Europa eine Studie durchzuführen,
um zu untersuchen, welche Auswirkungen (in US-Dollar) ein besserer Datenzugang und mehr
Benutzerfreundlichkeit auf ein Unternehmen haben.

Ziel der Studie war es zu untersuchen, wie Investitionen in ERP-Lösungen mit Schwerpunkt auf
die vier Datenattribute Direktzugriff, Benutzerfreundlichkeit, Qualität und Intelligence sich
auf die wichtigsten Geschäftsergebnisse wie Umsatzwachstum, Wirtschaftlichkeit, Verkauf
(einschließlich des Verkaufs an Neukunden und von neuen Produkten/Dienstleistungen), Effizienz
der Geschäftsabläufe und Marktdurchdringung auswirken können.

Hier jetzt die Studie herunterladen.