Ausfallsicherheit fürs Web

Die OpenIT GmbH mit Sitz in Düsseldorf hat sich als Internet Service Provider (ISP) auf die Anforderungen von Geschäftskunden spezialisiert. Die Firma bietet Services vor allem im Bereich Hosting und Betrieb anspruchsvoller Internet-Anwendungen. Das gesamte Spektrum der Firma reicht von der Betreuung von Firmen-Websites über Outsourcing-Lösungen für den Mittelstand bis hin zu E-Commerce-Lösungen für Großunternehmen.

In der Vergangenheit hatte OpenIT diese Aufgaben mithilfe von Insellösungen auf SAN-Basis bewältigt. Für jedes Projekt schaffte die Firma eigene Server- und Speichersysteme an, eine große, zentrale Speicherlösung existierte nicht. Das erklärte sich zum einen aus der Historie des Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 2000 ein kontinuierliches Wachstum verzeichnen konnte und seine IT-Landschaft daher ständig erweitern musste. Dahinter steckte gleichzeitig aber auch die Überlegung, dass eine dezentrale Infrastruktur den Vorteil bietet, weniger anfällig für Komplettausfälle zu sein. Denn falls tatsächlich einmal ein Server oder ein Speichersystem ausfallen sollte, wäre lediglich ein einzelnes Projekt davon betroffen, andere Kunden würden davon nicht in Mitleidenschaft gezogen.