Backup-Strategien für kleinere und mittlere Unternehmen

Gefahren durch Cyberattacken sowie die zunehmende Zahl an gesetzlichen Verpflichtungen zur Archivierung zwingen auch kleine Unternehmen dazu, Backup-Strategien zu entwickeln, die modernen Sicherheitsansprüchen gerecht werden. KMUs benötigen ein Sicherheitskonzept, das neben der reinen Abwehr von Hackerangriffen auch einen adequaten Disaster-Recovery-Plan und damit einen effektiven Schutz vor Datenkorruption und -verlust mit einschließt.

Die bevorstehende Support-Abkündigung für die Windows 2003 Server-Familie im Juli 2015 ist für viele kleine und mittlere Unternehmen ein guter Anlass, ihre Backup-Strategie neu auszurichten und maßgeblich zu modernisieren.

In den vergangenen Jahren hat sich ein modernes Backup-Konzept entwickelt, welches die Vorteile der lokalen Datensicherung mit der zusätzlichen Sicherheit der Online-Speicherung verbindet.

Hybride Backuplösungen bieten Unternehmen eine kosteneffiziente Möglichkeit, eine moderne Backup-Strategie umzusetzen, die allen Anforderungen der Zukunft gerecht wird.

Lesen Sie mehr dazu hier in diesem Whitepaper.