Bereitstellung eines herausragenden, kanalübergreifenden Kundenservices

Kunden fordern heute einen persönlichen Kundenservice mit Mehrwert und in Echtzeit via sprach- und textbasierten Medientypen wie E-Mail, Chat und Social Media. Sie erwarten darüber hinaus, dass sie eine Interaktion über einen Kanal beginnen und diese über einen anderen abschließen können, ohne dafür den Dialog erneut starten zu müssen. Sie beschweren sich rasch über schlechte Erfahrungen mit dem Kundenservice, was von Social Media verstärkt wird und so eine negative Auswirkung auf den Markennamen und einen Verlust von Kunden zur Folge haben kann.

Für die Bereitstellung eines herausragenden, kanalübergreifenden Kundenservice ist die koordinierte Anstrengung über vier Dimensionen notwendig: Strategie, Prozess, Technologie und Mitarbeiterleitung.

Lesen Sie in diesem Whitepaper , wie Sie aus kanalübergreifenden Interaktionen einen nahtlosen Dialog machen.