„Bring Your Own Software“ (BYOS) für die Online-Zusammenarbeit: Chance oder Gefahr?

Ein aktueller Trend, mit dem sich IT-Manager auseinandersetzen müssen, ist die „Consumerization der Informationstechnologie“ (CoIT). Diese Entwicklung wurde zunächst durch das Phänomen „Bring Your Own Device“ (BYOD) augenscheinlich, das bereits in vielen Unternehmen gang und gäbe ist. Der nächste Schritt in diesem Prozess heißt „Bring Your Own Software“ (BYOS). Dieses Konzept ist weniger bekannt, obwohl es für Mitarbeiter, die ihre eigenen Geräte am Arbeitsplatz nutzen, durchaus relevant ist.

BYOS im Zusammenhang mit Online-Zusammenarbeit ist der Schwerpunkt dieses Whitepapers. Wie ist der derzeitige Stand und was sollten Sie als IT-Manager bei der Handhabung dieser Trends beachten?