Der EMC 15 Minuten-Leitfaden zu kontinuierlicher Verfügbarkeit

Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Anwendungen und Daten für den alltäglichen Geschäftsbettrieb sind Unternehmen, Anwender und Kunden immer seltener bereit, Ausfallzeiten in Kauf zu nehmen. Alle Beteiligten erwarten, jederzeit und überall ganz nach Bedarf auf Anwendungen und Daten zugreifen zu können. Zu diesem Zweck haben sich Unternehmen bisher oft auf Infrastrukturen mit hoher Verfügbarkeit konzentriert, die die Häufigkeit und Dauer von geplanten und ungeplanten Ausfällen minimieren und die Recovery Point Objectives verkürzen.