Die bedrohliche Welt der Malware: So bleibt Ihr Unternehmen sicher

Angesichts ständig neuer Bedrohungen stoßen traditionelle Firewalls zunehmend an ihre Grenzen. Spätestens jetzt sollten Netzwerkbetreiber ihr Sicherheitskonzept überdenken und auf Produkte umsteigen, die Schutz vor Malware und Exploits bieten, wenn Benutzer mit PCs und Mobilgeräten im Internet browsen, per E-Mail kommunizieren oder
Anwendungen herunterladen.

Fälle von Cyber-Kriminalität werden immer häufiger und gravierender. Deswegen ist es wichtig, über die verschiedenen Arten von Malware und ihre Funktionsweisen Bescheid zu wissen. Ganz besonders gilt das für kleine und mittlere Unternehmen, da diese in der Regel nicht über IT-Mitarbeiter verfügen, die sich im großen Umfang um die Netzwerksicherheit kümmern können. Das vorliegende Whitepaper beleuchtet die jüngsten Malware-Entwicklungen, beschreibt die jeweiligen Merkmale und welche Auswirkungen sie auf das Netzwerk haben und nennt sinnvolle Gegenmaßnahmen.