Effiziente Online-Zusammenarbeit zwischen Teams

Das rasante Wachstum bei der Mobiltechnologie und der zunehmend globale Zugriff auf das Internet schaffen ständig neue Marktchancen – aber auch neue Anforderungen für Unternehmen und Teams. Die richtigen Tool helfen Teams und Unternehmen, produktiver und zielgerichteter zu arbeiten.

Die meisten Unternehmen betonen immer wieder ohne zu zögern zwar, dass die Mitarbeiter ihre wichtigste Ressource sind. Manchmal unterstreichen sie dieses Lippenbekenntnis durch überdurchschnittliche Lohnzahlungen oder diverse Extraleistungen oder. Die dienen aber in erster Linie dazu, Mitarbeiter zu gewinnen oder zu halten. Maßnahmen, den Mitarbeitern dabei zu helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten, sind deutlich seltener.

Dabei sind es genau diese Maßnahmen, auf die es aufgrund zunehmend geografisch verteilt arbeitender Teams in einer in von immer kürzeren Innovationszyklen bestimmten, globalisierten Wirtschaft ankommt. Während in der einen Firma die Kollegen noch versuchen, einen gemeinsamen Termin zu einigen und einen Meeting-Raum dafür zu buchen, werden in der anderen die mittels moderner Kollaboration-Methoden entstandenen Ideen bereits evaluiert und umgesetzt. Zugegeben: Das ist etwas überspitzt formuliert, aber es trifft den Kern der Sache.

Teilweise erkennen die Mitarbeiter das Problem selber und versuchen es auf ihre Art zu beheben. Schließlich sind sie motiviert, ehrgeizig und wollen Erfolge haben. Das führt dann vermehrt zur Nutzung von – oft zahlreichen unterschiedlichen – Tools und Angeboten, die oft nur Teilaufgaben abdecken, die nicht der Kontrolle des Unternehmens unterliegen und in denen Informationen und Wissen nur isoliert vorliegen. Sie sind dann für die Firma meist verloren.

Umso wichtiger ist es, dass Manager rechtzeitig agieren, um Hindernisse aus dem Weg zu räumen, die den Erfolg der Teams beeinträchtigen könnten. Effektive, funktionierende und unternehmensübergreifende Online-Zusammenarbeit ist ein wesentlicher Faktor, um von den Erfahrungen jedes Einzelnen und von Gruppen innerhalb der Belegschaft zu profitieren. Der Schlüssel zum Erfolg ist hier die richtige Plattform für die Online-Zusammenarbeit – eine Plattform, mit der Benutzer innovativ und effektiv sein können und die ihnen schnellen Zugriff auf die Ressourcen und Arbeitsaufgaben ermöglicht, die sie benötigen.

Die besten Lösungen bringen zudem Funktionen für die individuelle Unterstützung auf, die von sozialen und kognitiven Analysen gestützt werden. Zusammen mit erweiterbaren und anpassbaren Optionen bietet IBM Connections diese Funktionalitäten. Dieses einheitliche Tool-Paket bietet einfachen Zugang mit Single Sign-on. Lernen Sie in diesem Whitepaper das IBM Connections-Portfolios kennen und erfahren sie, wie IBM mit Communitys, Inhalten, Chats, Besprechungen und E-Mails die wesentlichen Elemente moderner Online-Zusammenarbeit abdeckt und auch Ihr Unternehmen produktiver machen kann.