Ein Manifest für Cyber Resilience

Cyberspace spielt bei Arbeit und Freizeit eine immer größere Rolle; er ist ein großer und stetig zunehmender Teil unseres realen Lebens. Zum aktuellen Zeitpunkt verbringen ca. 2,4 Milliarden Internetnutzer weltweit – 34 Prozent der Weltbevölkerung – mehr und mehr Zeit online.1 Dank unserer verschiedenen Cyber-Aktivitäten ist online eine Menge los, wodurch eine unaufhaltbare Bewegung entsteht – von der Art, die Revolutionen startet.

Manche akzeptieren die Vorteile unseres Cyber-Lebens und neuen Geschäftsmodelle einschließlich der damit einhergehenden Risiken. Andere sind eher der Meinung, dass derartige Massentrends überlegtere Reaktionen erfordern. Doch für Debatten ist nur wenig Zeit. Was wir wirklich brauchen ist ein Aufruf zum Handeln.

Dieses Manifest skizziert einen Plan zur Reduzierung, nicht Eliminierung, der realen und zunehmenden Risiken, mit denen wir als Einzelpersonen, Unternehmen und Regierungen konfrontiert werden. Dieser Plan hat ein einfaches Ziel: Uns gegen Cyber-Angriffe zu wappnen.

Jetzt das Manifest hier kostenlos herunterladen.