Erfinden Sie Ihre Datensicherungsstrategie neu: Datenwiederherstellung im Fokus

Die meisten IT-Manager haben mit der stärkeren Nachfrage nach Wiederherstellbarkeit zu kämpfen und sehen sich oft mit dem Umstand konfrontiert, dass ihre aktuellen Datensicherungslösungen im Fall der Fälle hinter den Erwartungen zurückbleiben. Um diesen Umstand zu verbessern, entscheiden sich immer mehr IT-Manager für speziell entwickelte Backup-Anwendungen (PBBA - Purpose Built Backup Appliances), welche es IT-Managern ermöglichen, auf die Bedürfnisse von Endnutzern zu reagieren und sowohl Datensicherungs- als auch Wiederherstellungszeiten zu reduzieren, während der Speicherverbrauch auf ein kontrollierbares Maß reduziert wird.

Diese IDC Technology Spotlight Ausgabe befasst sich mit den zunehmenden Nutzeranforderungen hinsichtlich eines „immer aktiven (always on)“ Datensicherungssystem – dem Bedarf danach, Daten schnell wiederherzustellen und den Dienst fortzusetzen ehe der Nutzer die Störung bemerkt. Es wird gezeigt, wie PPBA ihren Teil zu einer optimierten Datensicherungsarchitektur beitragen können. Ebenfalls werden die Vorteile und Herausforderungen einer anwendungsbasierten Datensicherungsmaßnahme, sowie die aufkeimenden Best-Practices einer auf Wiederherstellung basierenden Datensicherungslösung zum Thema.