Fünf Anzeichen, dass es Zeit für die Bereitstellung mobiler Arbeitsplätze ist

Wichtige Fragen, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie über die Virtualisierung hinausgehen

Sie profitieren bereits von den Vorteilen der Virtualisierung. Ist Ihre Organisation nun bereit für den nächsten Schritt – die Einführung vollständig mobiler Arbeitsplätze?

Die Virtualisierung hat Ihnen geholfen, auf Herausforderungen wie sicheren Remote-Zugriff und Bringyour-own-Device (BYOD) einzugehen und gleichzeitig die IT effizienter und reaktionsfähiger zu machen. Die Zeiten haben sich jedoch geändert. Mitarbeiter nutzen mehr Endgeräte und die Nachfrage nach zeit- und standortunabhängigem Zugriff auf Unternehmensanwendungen und -daten steigt. Das Management hat das Ziel, die Produktivität des Unternehmens zu erhöhen. Das bedeutet, dass Mitarbeiter die Möglichkeit haben müssen, mobil, sicher und effizient zu arbeiten.

Können Sie dafür sorgen, dass Nutzer auf jedem Endgerät mit maximaler Produktivität arbeiten können? Verursachen mobile Apps und Filesharing-Dienste aus dem Consumerbereich in Ihrem Unternehmen Sicherheitslücken? Bereitet Ihnen das Integrieren und Managen von unterschiedlichen Lösungen für Anwendungsbereitstellung, Datenaustausch, Mobility und Networking Kopfschmerzen? Wenn Sie die Mobilität, die Flexibilität und den einfachen Benutzerkomfort, den Ihre Anwender erwarten, nicht bieten können, müssen Sie Ihre Strategie jetzt aktualisieren und an die heutigen Arbeitsweisen anpassen.

Mehr dazu erfahren Sie in diesem Whitepaper!