Fünf Möglichkeiten, wie Sie durch Virtualisierung Ihr Business schützen können

Ihre IT-Infrastruktur ist unverzichtbar für das Gedeihen
Ihres Geschäfts, denn sie ist die Voraussetzung für
Mitarbeiterproduktivität und Umsatz. Ausfälle können
sich äußerst nachteilig auf das Geschäft auswirken – mit
langfristigen Folgen oder gar dauerhaften Schäden.

Dass sich mit der Virtualisierung der Infrastruktur die
Kosten der gesamten IT-Organisation senken lassen,
ist allgemein bekannt. Wussten Sie aber auch, dass
Sie damit gleichzeitig die Verfügbarkeit der kritischen
Anwendungen und Services verbessern können, die
Ihr Business am Laufen halten?

Die Hauptvorteile von Business Continuity und
Disaster Recovery:

Hochverfügbarkeit:
Tools und Technologien zum
unterbrechungsfreien Betrieb geschäftskritischer
Anwendungen.

Datensicherheit:

Sicherung von Informationen und
geschäftskritischen Anwendungen
Disaster Recovery:
Prozesse, Richtlinien und
Verfahrensweisen, mit denen Unternehmen ihre
kritischen Technologien und Anwendungen nach
einem Ausfall wiederherstellen können.

In diesem Leitfaden finden Sie fünf
Möglichkeiten, wie Sie durch die
Virtualisierung mit VMware Ihre
BC/DR-Strategie verbessern und
Ihr Business dauerhaft schützen
können.

Erfahren Sie dazu mehr in diesem Whitepaper.