Gewährleistung sicherer Mobilität im Unternehmen

Berufstätige, die den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen,
oder lediglich mit einem Laptop unterwegs sind, gehören
heute größtenteils der Vergangenheit an. Durch die
Ortsgebundenheit war der Zugriff auf die gewünschten
E-Mail-Programme, Anwendungen und Drucker früher
deutlich einfacher zu verwalten. Die als #GenMobile
bekannte neue Generation von Mitarbeitern dagegen
benutzt diverse verschiedene mobile Geräte sowohl für
alle Aspekte ihrer Arbeit als auch für die persönliche
Kommunikation. Deshalb erwarten sie, immer und überall
vernetzt zu sein.

Glücklicher Weise muss die Implementierung einer
sicheren Mobilität für die #Gen Mobile nicht kompliziert
sein und erfordert auch keine Generalüberholung der
Unternehmenssysteme. Wenn Sie sich auf folgende vier
einfache Dinge konzentrieren, können Sie ein höheres
Maß an Sicherheit gewährleisten, die Anwendungs- und
Geräteerfahrung für alle Beteiligten verbessern und die
Anrufe beim IT-Helpdesk reduzieren. Erfahren Sie dazu mehr in diesem Whietepaper