Gewinnen Sie die Oberhand in der Mobile Application Economy

Mobile Anwendungen sind für viele rasch zur ersten Wahl bei der Kommunikation mit dem eigenen Umfeld geworden. Ob Geld einzahlen, einen Tisch reservieren, Kleidung kaufen oder eine Reise buchen – Anwender verlassen sich darauf, dass Apps ihnen schnellen, sicheren und zuverlässigen Zugriff auf Services und Informationen bieten.

Anwender interagieren häufiger mit Apps als noch vor einem Jahr.
Forschungen haben ergeben, dass man sich zunehmend auf Apps verlässt. Anwender öffnen Apps auf ihrem Smartphone um 22 Prozent häufiger als noch ein Jahr zuvor, und die „In-App“-Zeit insgesamt stieg um 21 Prozent. In Kategorien wie Gesundheit und Fitness und soziale Netzwerke war der Anstieg mit 51 Prozent bzw. 49 Prozent mehr In-App-Zeit sogar noch eindeutiger.