Kontinuierliches Monitoring für die IT-Landschaft von heute

Die Datendiebstähle der letzten Zeit haben eine fatale Schwachstelle in der Strategie aufgezeigt, mit der Unternehmen in den letzten zwanzig Jahren versuchten, ihre IT-Sicherheit zu gewährleisten.

Die jüngsten Datendiebstähle wurden nicht durch bisher unbekannte Schwachstellen in bestehenden Technologien möglich, sondern durch Lücken im Schutzmantel.

Allein der Kauf von Sicherheitsprodukten bringt noch keine Sicherheit. Sicherheit entsteht erst durch den Einsatz dieser Produkte als Teil einer umfassenden Sicherheitsstrategie. Zum Glück ermöglicht das Konzept des kontinuierlichen Monitorings genau diese Konzentration auf die Kernaufgaben.

Erfahren Sie in diesem Whitepaper mehr dazu, wie Sie Kontinuierliches Monitoring am besten für Ihr Unternehmen nutzen können: