Managed Information Services – Klare Sicht auf Ihre Informationen

Eine wachsende Anzahl an Standorten, mobile Mitarbeiter und Entwicklungen wie „Bring Your Own Device“ stellen Unternehmen immer öfter vor große Herausforderungen. Um dabei wettbewerbsfähig zu bleiben, kommt es längst nicht mehr nur auf die schnellste und neueste Hardware an.
Genauso entscheidend ist die Verfügbarkeit von Informationen. Sie müssen idealerweise innerhalb kürzester Zeit, weltweit und unabhängig vom Endgerät bereit stehen, gleichzeitig aber sicher und valide sein. Managed Print Services und Managed Document Services bieten gute Ansätze, um Prozesse in Unternehmen zu verbessern. Samsung geht noch einen Schritt weiter und bietet mit seinen Managed Information Services (M.I.S.) eine Strategie an, die auf einer konsequenten Weiterentwicklung beider Ansätze basiert.

M.I.S. sind eine ganzheitliche Herangehensweise, die neben Erstellung und Druck von Dokumenten auch die Informationsverarbeitung innerhalb eines Unternehmens umfasst.
Die Möglichkeiten, die sich daraus im Hinblick auf Mobilität, Effizienz, Kostenoptimierung und Kundenzufriedenheit ergeben, sind nahezu grenzenlos.

Das vorliegende Whitepaper gibt einen Überblick über die Services und welchen Nutzen Unternehmen aus M.I.S. ziehen können.