Neue Anforderungen an die Infrastruktur durch die digitale Transformation

Nach Auffassung von IDC gelingt Unternehmen entweder die digitale Transformation oder sie scheitern und müssen ums Überleben kämpfen. Da Anwendungen und Daten die Grundlage digitaler Geschäftsstrategien bilden, muss die IT-Abteilung den digitalen Transformationsprozess leiten. Hier werden die infrastrukturellen Voraussetzungen dafür beleuchtet.

Die Entwicklung der IT lässt sich in drei große Schritte gliedern: Angefangen bei den Mainframe-Rechnern und simplen Endgeräten ( 1. Plattform) über das Client-Server-Computing des PC-Zeitalters bis zur Technologien der sogenannten 3. Plattform, zu der Mobility, Social und Cloud Computing sowie Big Data und Analytics gehören. Diese Technologien der 3. Plattform ermöglichen auch die Transformation fundamentaler Geschäftsmodelle, die den Kern eines Unternehmens bilden.

So werden 3.-Plattform-Technologien etwa gezielt für den mobil geführten Kundendialog eingesetzt. Gleichzeitig entstehen neue Datenströme, die Echtzeit-Feedback zur Zufriedenheit der Endbenutzer liefern. Dadurch können Unternehmen die Kundenbeziehungen, die die Grundlage ihres Geschäfts bilden, erweitern und sich auf deren Verbesserung konzentrieren.

Da dieser Prozess nicht auf einem einzelnen Zeitpunkt basiert, sondern auf den während des gesamten Lebenszyklus eines Produkts oder einer Leistung zusammengetragenen Daten, wird laufend ein Feedback in Echtzeit erfasst. Dieser Datenstrom wiederum beschleunigt die Innovation und fördert die kontinuierliche Verbesserung des Bereitstellungsmodells für Produkte und Services – des eigentlichen Kern eines modernen Unternehmens.
Führungskräfte stehen nun vor der Aufgabe, die dazu erforderliche digitale geschäftliche Transformation zu erreichen. Erreicht wird sie durch die Verbindung digitaler Technologien mit organisatorischer und operativer Innovation. So entstehen neue Geschäftsmodelle und lassen sich neue Chancen wahrnehmen.

Nach Auffassung von IDC gelingt den Unternehmen entweder die digitale Transformation und führt zum Erfolg auf dem Markt – oder aber sie scheitern und müssen ums Überleben kämpfen. Da Anwendungen und Daten die Grundlage digitaler Geschäftsstrategien bilden, muss nach Auffassung von IDC die IT den digitalen Transformationsprozess leiten. Dieses deutschsprachige Whitepaper gibt wichtige Denkanstöße, wie das gelingen kann.

Intel Inside®. Leistungsstarke Rechenzentren Outside.