Strategie und Architektur mit APIs: Ein koordinierter Ansatz

Der Aufstieg der Anwendungsprogrammierschnittstelle (Application Programming Interface, API) stellt eine geschäftliche Chance und eine technische Herausforderung dar. Unternehmensverantwortlichen
bieten APIs die Gelegenheit, sich neue Umsatzquellen zu erschließen und den Kundenwert zu maximieren. Es ist jedoch Aufgabe von Unternehmensarchitekten, die APIs zu erstellen, mit denen Back
End‑Systeme zur Wiederverwendung in neuen Webanwendungen und neuen mobilen Apps verfügbar werden.

Es ist unabdingbar, dass alle Stakeholder verstehen, dass die geschäftlichen Ziele und die technischen Herausforderungen eines API-Programms eng miteinander in Beziehung stehen. Programmmanager müssen die Verantwortung dafür übernehmen, die wichtigen geschäftlichen Ziele einer vorgeschlagenen API den Architekten klar mitzuteilen, die diese API erstellen sollen.

Architekten müssen ihrerseits die Verantwortung dafür übernehmen, sich während des gesamten Prozesses für die Bereitstellung einer API-Infrastruktur und den Entwurf der eigentlichen Schnittstelle klar auf diese Ziele zu konzentrieren. Alle technischen Entscheidungen sollten zur Erstellung einer Schnittstelle beitragen, mit der Entwickler Clientanwendungen erstellen können, die den End Usern wirklichen Nutzen bringen.

In diesem eBook finden Sie Best Practices für den Entwurf ergebnisorientierter APIs als Eckpfeiler für den Erfolg Ihres API-Programms.