Warum Microsoft Project Portfolio Management?

Microsoft Project Portfolio Management (PPM) auf Basis von Project Server und SharePoint ermöglicht eine zentrale, projektübergreifende Projektplanung und -steuerung. Ressourcenmanagement, Kapazitätsplanung, Portfoliomanagement, Workflows, flexibles Berichtswesen und vieles mehr ist damit möglich. Alle Projektbeteiligten (PMO, Projektleiter, Projektmitarbeiter, Geschäftsführung) haben eine gemeinsame Arbeits- und Informationsplattform.

Dieses Whitepaper zeigt die Vorteile der zentralen Microsoft PPM Server-Lösung zu Microsoft Project Standard. Im Gegensatz zum Server ist Microsoft Project Standard nur eine Einzelplatzlösung und nicht für den abteilungs- und projektübergreifenden Einsatz gedacht.