Wege zu zukunftsfähiger Daten- und Prozessintegration in Unternehmen

Für Unternehmen aller Branchen kann der Wert von Daten heute eigentlich gar nicht mehr hoch genug eingeschätzt werden. Diese Erkenntnis hat sich allgemein durchgesetzt. Unklar ist oft dagegen noch, wie man diesem neuen Paradigma in der eigenen Firma gerecht werden soll. Zusätzlich fühlen sich viele Unternehmen angesichts explosionsartig wachsender Datenmengen und der ebenfalls rasch zunehmenden Vielfalt an Daten überfordert.

Das Gebot der Stunde ist es, seine Daten im Griff zu haben. Das bedeutet in der Regel aber auch, dass es schnelle und transparente Prozesse geben muss, um Daten nutzen und auswerten zu können. IT-Mitarbeiter mit der Analyse zu beauftragen ist da der falsche Weg. Es gilt, möglichst viele Mitarbeiter in ihrem Arbeitsumfeld und mit ihrer Expertise zur Analyse zu befähigen – und zwar nicht durch langwierige Schulungen, sondern durch die richtigen Tools.

In diesem E-Book des deutschen Software- und Cloud-Anbieters eurodata erfahren Sie anhand konkreter Anwendungsbeispiele, wie einfach Datenanalysen heute sein können und welchen Mehrwert sie bringen. Lesen Sie, wie zum Beispiel Smart Services für mehr Übersicht über Prozesse sorgen, wie smartes Daten-Matching reibungslose Transaktionsprozesse ermöglicht und wie smartes Partnermanagement durch digitale Business-Prozesse funktioniert.