Wem und wofür Deutsche persönliche Daten preisgeben

Durch Digitalisierung und Internet der Dinge (IoT) eröffnen sich Firmen umfangreiche Möglichkeiten zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Die meisten davon basieren auf der Auswertung von Daten. Es ist daher entscheidend zu wissen, wie groß die Bereitschaft zur Preisgabe dieser Daten ist. Dieser Frage ist die folgende forsa-Umfrage im Auftrag von SAS Deutschland nachgegangen. Die Digitalisierung ist

Der Wert des “Digital Workplace” – Stichprobe Schweiz

Mehr als die Hälfte der befragten Schweizer kann sich vorstellen, ihren Arbeitsplatz künftig zu einem “Digital Workplace” zu erweitern. Allerdings sind die Unternehmen bislang bei der Bereitstellung noch zögerlich. Dennoch können gut 49 Prozent der von Crisp Research gemeinsam mit Citrix befragten Schweizer als Adressaten des “Digital Workplace” gesehen werden. Der konsequente Aufbau eines “Digital

Gartner Research: Best Practices für Privileged Access Management

2018 wird die Unfähigkeit von Organisationen, den privilegierten Zugang zu Ressourcen im Zaum zu halten und einzudämmen, die Ursache für 60 Prozent aller Fälle von Missbrauch und Datendiebstahl durch Insider sein, prognostiziert Gartner. Den Analysten zufolge sind aber auch schon heute bereits 40 Prozent aller Datenabflüsse darauf zurückzuführen. In diesem Whitepaper skizziert Gartner 12 Best

Wireless LAN-Strategien und führende Anbieter

Wireless-Lösungen werden immer häufiger eingesetzt. Nirgendwo wird das deutlicher als bei den Geräten, die wir täglich verwenden. Wireless-Verbindungen waren noch vor zehn Jahren eine attraktive Alternative, haben sich inzwischen aber zum Standardfeature auf einer Vielzahl von Geräten entwickelt – von Laptops, Smartphones, Tablets und Wearables bis hin zu Spielekonsolen, IP-Kameras und TV-Geräten. Und es werden

Magic Quadrant für Solid-State-Arrays

Solid-State-Arrays sind über leistungsorientierte Workloads hinaus ausgereift und die Vorteile sind jetzt für alle primären Speicher sowie für alle bekannten und neuen, unerwarteten Workloads durchaus überzeugend. Dieser Magic Quadrant verhilft Führungspersönlichkeiten in der IT-Branche, die Positionen der SSA-Anbieter im Markt besser zu verstehen. Registrieren Sie sich jetzt hier, um Zugriff auf die Ergebnisse des Berichts

Grenzen neu definieren

Ergebnisse der Global C-Suite Study: Diese Studie ist die zweite IBM Studie, die sich mit der gesamten Führungsebene befasst, und die 18. in der Reihe der C-Suite Studies, die vom IBM Institute for Business Value durchgeführt wurden. Mehr als 28.000 Gespräche mit CxOs, die bis ins Jahr 2003 zurückreichen, haben uns wertvolle Erkenntnisse geliefert. Jetzt

Dell Notebooks laut Umfrage zur Kundenzufriedenheit am zuverlässigsten

Januar 2015 – Laut der TBR Studie “3Q14 Corporate IT Buying Behavior & Customer Satisfaction Study: Notebooks “(Studie über IT-Kaufverhalten und Kundenzufriedenheit von Firmen: Notebooks, Q3/14) bewerten Enterprise-Kunden Dell als einen vertrauenswürdigen Anbieter äußerst zuverlässiger Notebooks mit höchster Leistung. Dell bleibt in puncto Kundenzufriedenheit im Notebook-Segment führend. Das Unternehmen belegt erstmalig auch den ersten Platz