Storage Whitepaper

Ausführen von Diskeeper und V-locity auf SAN-Geräten

Hier wird auf die Bedenken und Gerüchte eingegangen, die sich um Defragmentierung auf SAN-Geräten ranken. Ein herkömmlicher Defragmentierer sollte auf SAN-Geräten in der Regel nicht ausgeführt werden, aber Diskeeper und V-locity sind nun einmal keine herkömmlichen Defragmentierer. Sie ermöglichen vielmehr eine optimierte Speichernutzung mithilfe von Technologien und Innovationen, die gezielt für diese besondere Umgebung entwickelt

Storage-Kosten senken durch Automated Storage Tiering

Heute ist Speicher der größte Kostenfaktor in der IT-Infrastruktur und das wichtigste Element für die Gesamtperformance virtueller Umgebungen. Dabei steht die intelligente Verwaltung und automatisierte Zuteilung von Speicherkapazität an erster Stelle. Erfahren Sie in diesem Whitepaper, wie Sie durch effektives Storage-Management Kosten signifikant reduzieren.

Die Zukunft des Cloud Computings: Standards, Sicherheit und andere entscheidende Trends

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich dafür, zumindest einen Teil ihrer Anwendungen und Geschäftsdienstleistungen von Cloud-Anbietern zu beziehen. Andere entwickeln interne Cloud-Netzwerke, um Computerfunktionen auszubauen und zu standardisieren. Das vorliegende Whitepaper gewährt verschiedene Perspektiven zu diesem Modell – aus der Sicht eines Providers und aus der Sicht verschiedener Cloud Computing-Kunden.

Trends im Organisationsdesign: Neue IT-Strukturen mit Blick auf das Unternehmenswachstum

In der Welt der IT, wo Veränderung die einzige Konstante darstellt, spüren CTOs und CIOs diesen Druck von allen Seiten. Es gilt Anforderungen gerecht zu werden, die neue Systeme oder gar eine neue Infrastruktur notwendig machen. Und Technologie-Trends nicht zu verpassen wie Mobilgeräte und Cloud Computing. Dieser ExecBlueprint beschreibt, wie IT-Manager es bewerkstelligen können, nicht

RDX-Lösungen von Imation: Datensicherheit für kleine und mittelständische Unternehmen – die Vorteile vonFestplatten und Bändern in einem skalierbaren System

Im betrieblichen Alltag von Unternehmen stehen die Bereitstellung von Dienstleistungen und Produkten für die Kunden im Mittelpunkt, nicht das Sichern und Wiederherstellen der vom Unternehmen generierten und genutzten Daten. Die Unternehmen befinden sich daher in einer schwierigen Lage. Sie wissen um den Wert ihrer Daten, haben aber oft nicht die Zeit, das Fachwissen und die

Datensicherung und -wiederherstellung mithilfe der Sun ZFS Storage Appliances von Oracle und Oracle Recovery Manager

Unternehmen stehen angesichts kontinuierlich wachsender Datenmengen vor einer Reihe von Herausforderungen. Hierzu gehört neben dem sprunghaften Anstieg der Speicherkosten im Zusammenhang mit der Notwendigkeit, größere Datenmengen zu speichern und zu verwalten, auch der zunehmend komplizierte Schutz zentraler Unternehmensdaten. Dabei werden häufig Datenbanken bereitgestellt, die in puncto Datenschutzanforderungen in der Regel als besonders schwierig gelten. Erfahren