Broschüre: HPE ProLiant DL325 Gen10 Plus

Benötigen Sie eine speziell entwickelte Plattform für Ihre virtualisierten, datenintensiven und speicherzentrischen Workloads? Basierend auf HPE ProLiant als dem intelligenten Fundament für die Hybrid Cloud bietet der HPE ProLiant DL325 Gen10 Plus-Server den AMD® EPYC Prozessor der 7000er-Serie der 2. Generation, der im Vergleich zur Vorgängergeneration die bis zu zweifache Leistung liefert.

Benötigen Sie eine speziell entwickelte Plattform für Ihre virtualisierten, datenintensiven und speicherzentrischen Workloads? Basierend auf HPE ProLiant als dem intelligenten Fundament für die Hybrid Cloud bietet der HPE ProLiant DL325 Gen10 Plus-Server den AMD® EPYC Prozessor der 7000er-Serie der 2. Generation, der im Vergleich zur Vorgängergeneration die bis zu zweifache Leistung liefert.

Der HPE ProLiant DL325 Gen10 Plus bietet seinen Kunden einen Mehrwert durch intelligente Automatisierung, Sicherheit und Optimierung. Mit mehr Kernen, erweiterter Bandbreite des Arbeitsspeichers, verbessertem Datenspeicher und PCle Gen4- Funktionen liefert der HPE ProLiant DL325 Gen10 Plus die Leistung von zwei Sockets in einem 1U-Rack-Profil mit einem Socket.

Der HPE ProLiant DL325 Gen10 Plus mit der AMD EPYC Single-Socket-Architektur ermöglicht Unternehmen den Erwerb von Prozessor-, Arbeitsspeicher- sowie I/O-Leistung und – Sicherheit der Enterprise-Klasse, ohne dass Sie einen Dualprozessor erwerben müssen.

Benötigen Sie weitere Informationen. Dann melden Sie sich doch zu unserem Webinar “Noch mehr Rekorde – HPE ProLiant Gen10 Plus Server mit AMD EPYC 2. Generation” an.

Benötigen Sie noch weitere Informationen? Dann registrieren Sie sich doch für unser Webinar “Noch mehr Rekorde – HPE ProLiant Gen10 Plus Server mit AMD EPYC 2. Generation”