Datenverbindungen in Echtzeit – zwischen Büros, Rechenzentren und in die Cloud

Die Colt On Demand Services sind die aktuellen Angebote von Colt Technology Services für den europäischen Markt. Sie basieren auf SDN (Software Defined Networking) und NFV (Network Function Virtualisation) und machen bislang so nicht denkbare Flexibilität im Netzwerk auf Knopfdruck möglich. Anwenderunternehmen bekommen so volle Kontrolle über ihr Netz und die Fähigkeit, benötigte Verbindungen in Echtzeit bereitzustellen.

Die Cloud wird immer unverzichtbarer als zentraler Bestandteil der globalen IT-Strategie von Unternehmen. Entscheidende Vorteile sind Flexibilität, Skalierbarkeit und Kosteneffizienz. Die Firmen-IT kannjedoch nur so gut sein wie die Qualität der verfügbaren Verbindungen. Doch der Umbau bestehender Netzwerke ist langwierig, teuer und komplex. Durch SDN (Software Defined Networking) und NFV (Network Function Virtualization) sind Innovationen jetzt wesentlich einfacher möglich.

Colt Technology Services bietet seinen Kunden auf dieser Grundlage bereits jetzt ein On-Demand Online-Portal an, über das sich Leistungen in Echtzeit bestellen, bereitstellen und individualisieren lassen. Services werden hier auf Ports und Verbindungen bezogen bereitgestellt. Damit ist es möglich, neue Leistungen mit wenigen Mausklicks abzurufen.

Ist der Service bestellt, müssen nicht erst die konventionellen Bereitstellungsprozesse anlaufen: Die gebuchten Verbindungen stehen vielmehr innerhalb von Minuten zur Verfügung. Sobald die
Verbindung angelegt ist, lässt sich die Bandbreite in Echtzeit an den Bedarf anpassen. Auch die vollständige Rückverfolgung und ein umfassendes Reporting sind inklusive. Die Abrechnnung erfolgt nutzungsabhängig. Erfahren Sie in dieser Übersicht mehr über die Colt On Demand Services und informieren Sie sich über Netzabdeckung, Bandbreiten und die Cloud-Partner.