Der “On Call” Survival Guide- Best Practices für den Bereitschaftsdienst

Bereitschaftsdienst kann für jedes neue Teammitglied eine entmutigende Erfahrung sein. Es gibt nur eine Sache, die schlimmer ist, als um 3 Uhr morgens geweckt zu werden, um festzustellen, dass die Systeme ausgefallen sind – um 8 Uhr morgens alleine aufzuwachen und festzustellen, dass die Systeme 5 Stunden lang ausgefallen waren und niemand den Alarm erhalten hat!
Mit dem richtigen Ansatz, einer Kultur der Zusammenarbeit, Einblick in die Infrastruktur und den richtigen Werkzeugen muss Bereitschaftsdienst keine Angst mehr machen.