Einkaufsschwerpunkt Outdoor

Im Mittelpunkt dieses Berichts stehen die Käuferaktivitäten in der Outdoor-Branche und die Online-Shops, die diese Käufer nutzen.

Outdoor-Produkte werden meistens mit Bildern von Abenteuerlustigen beworben, die den ultimativen Nervenkitzel suchen. Warum? Weil Outdoor-Produkte oft den Lebensstil und die Persönlichkeit der Kunden zum Ausdruck bringen. Lust am Abenteuer und Gesundheitsbewusstsein prägen daher das Marketing und die Werbebotschaft bei Outdoor-Marken, begleitet von beeindruckenden Landschaftsaufnahmen, Bildern, die individuelle Spitzenleistungen darstellen, und inspirierenden Botschaften. Dies unterscheidet sich grundlegend davon, wie Marken in anderen Einzelhandelssegmenten mit Kunden interagieren.

In den letzten Jahren haben Outdoor-Marken an Bedeutung gewonnen und zu einem starken Wachstum der Branche geführt. Angesichts des rasanten Wachstums haben auch andere Bekleidungshersteller jenseits des Outdoor-Segments ihr Angebot erweitert, um in diesem Markt mitzumischen und klassischen Outdoor-Anbietern Konkurrenz zu machen. Im Mittelpunkt dieses Berichts stehen die Käuferaktivitäten in der Outdoor-Branche und die Online-Shops, die diese Käufer nutzen.