Hybride IT für kleine und mittelständische Unternehmen

Eine hybride IT ist eine Kombination aus lokaler IT und Cloud, die Ihnen alle Möglichkeiten bietet, Ihren eigenen Ansatz zu entwickeln. Sie entscheiden, welche Workloads in die Cloud verschoben werden und welche nicht. Erfahren Sie hier, wie Sie damit eine benutzerdefinierte Infrastruktur mit umfassenden Vorteilen erstellen.

Bis vor kurzem konnte Technologie nur lokal bereitgestellt werden. Durch eine lokale IT behält der Betreiber die Kontrolle über seine Daten, die Sicherheit und die Leistung. Doch diese Vorteile haben in der Regel ihren Preis: Möglicherweise sind vorab Investitionen in Technologie zu tätigen, die im Rückblick die Anforderungen dann doch nicht wie erwartet erfüllen kann. Und die Verwaltung lokal vorgehaltener IT kann auf mehreren Gesichtspunkten heraus problematisch sein, etwa wegen des erforderlichen Personals oder Know-hows.

Die Cloud bietet Alternativen. Unternehmen haben nun Zugang zu erstklassigen Lösungen in beinahe jedem Geschäftsbereich. Mit geringem Aufwand können sie Cloud­-Lösungen hinzufügen, um Funktionen wie CRM, ERP, Kundenservice, automatisierte Marketingprozesse, E­-Commerce und Kommunikation nutzen zu können. Zudem fallen keine großen Ausgaben für zusätzliche Hardware und Software oder die Mitarbeiter für deren Verwaltung an. Damit können KMU in vielen Bereich mit Großkonzernen gleichziehen und dieselben Tools und Anwendungen wie diese nutzen.

Dennoch gibt es immer noch einige berechtigte Bedenken in Bezug auf den Umstieg auf die Cloud:

  • Ist die Cloud sicher genug, dass ich ihr meine Daten anvertrauen kann?
  • Habe ich ausreichende Kontrolle über die Lösungen, die ich nutze?
  • Kann ich die Cloud verwenden, während ich weiterhin meine vorhandenen IT­Investitionen nutze?
  • Werden die Anwendungen die nötige Leistung bringen?
    • Die Antwort auf all diese Fragen heißt “hybride IT”. Mit ihr lassen sich die Vorteile von lokaler IT und Cloud nutzen. Wie solche eine hybride IT in KMU aufgebaut und organisiert werden kann, erfahren Sie in diesem E-Book.