Manufacturing Execution System (MES)

Als Experte in der industriellen Produktion müssen Sie und Ihre Kunden sich darauf verlassen, das richtige Produkt zur richtigen Zeit und zum richtigen Preis zu erhalten. Fertigungsunternehmen nutzen Epicor Mattec MES (Manufacturing Execution System), um ihre Qualität zu verbessern, die Entstehung von Ausschuss zu mindern und den Durchsatz zu erhöhen.

Die Kernaufgabe besteht darin, aus den vorhandenen Mitteln mehr herauszuholen. Mit Epicor Mattec MES identifizieren und eliminieren Sie Stillstandszeiten und können so mehr Produkte herstellen oder Ihre Kosten senken. Das MES hilft Ihnen dabei, freie Kapazitäten aufzudecken, um Ihre Wirtschaftlichkeit zu verbessern. So kann sich Ihr Unternehmen weiterentwickeln und erhält eine gestärkte finanzielle Position.

Epicor Mattec MES sammelt Daten in Echtzeit direkt vom Bestand oder den Maschinenführern in der Produktion und eliminiert so eine ungenaue und zeitaufwändige manuelle Dateneingabe. Mit den Informationen, die Ihnen sofort und unmittelbar zur Verfügung stehen, werden Sie proaktiv, sodass Sie Produktionsstörungen voraussehen und bereits lösen können, bevor sie tatsächlich auftauchen. Der Überblick in Echtzeit hilft dabei, wichtige Probleme rechtzeitig zu identifizieren, Ausschuss zu reduzieren und die Qualität und den Kundenservice zu verbessern. Jeder Mitarbeiter in der Produktion wie auch im gesamten Unternehmen kann aktiv werden und zur Erhöhung der Profitabilität beitragen.

Um aus Ihren Produktionsprozessen und Ihrem Unternehmen mehr heraus zu holen, überwachen Sie mit Epicor Mattec MES rund um die Uhr automatisch alle erforderlichen Maschinen und die Produktion und analysieren die Performancedaten.