Schützt Ihr Datenschutz Ihre Daten wirklich?

Die Workflows von heute sind ständig in Bewegung und erfordern eine vernetzte und konstante Datenverfügbarkeit. Datenmodelle werden immer häufiger gemeinsam genutzt, mit mehreren Instanzen, mehreren Standorten und mehreren Clouds. Um effektiv zu sein, müssen Unternehmen den Datenschutz weiterentwickeln, um den heutigen Anforderungen gerecht zu werden, und dabei sowohl der Datenwiederherstellung als auch dem kontinuierlichen Zugriff Priorität einräumen. Wie gut ist Ihre Datenschutzstrategie diesen Herausforderungen gewachsen? Mithilfe dieser 10 Fragen können Sie Ihre Sicherheitsanfälligkeit einschätzen.