The Workforce View 2020 – Teil 2 nach COVID-19

Ausblick direkt nach dem Ausbruch von COVID-19

Direkt nach dem Ausbruch von COVID-19 Anfang 2020 wurden die herkömmlichen Normen bezüglich der Arbeitsweise und der Zukunftserwartungen von Arbeitnehmern auf den Kopf gestellt. Die Unsicherheit ist groß und es gibt viele Herausforderungen, die es zu meistern gilt, aber auch Chancen, die genutzt werden können. Zu Beginn dieser neuen Phase ist noch nicht klar, wie groß die Auswirkungen der Krise auf Wirtschaftswachstum und Beschäftigungsniveau sein werden. Annahmen in Bezug auf Arbeitsplatzsicherheit und Verdienstpotenzial werden jedoch auf die Probe gestellt. Gleichzeitig finden Arbeitgeber und Arbeitnehmer auch neue Lösungen. Telearbeit ist in den Fokus gerückt, Innovationen nehmen zu, während Unternehmen ihren Betrieb umstellen, und es entstehen neue unterstützende Netzwerke, da Arbeitnehmer neue Möglichkeiten finden, miteinander zu kommunizieren. Die Entscheidungen, die Arbeitgeber heute treffen, könnten sich nachhaltig auf die Arbeitnehmer und auf den geschäftlichen Erfolg auswirken. Wie Arbeitnehmer sich fühlen und wie Arbeitgeber diese Gefühle vorhersehen und darauf reagieren, ist derzeit möglicherweise wichtiger denn je. Diese zwei Dynamiken könnten die Arbeitswelt für immer verändern.

Jetzt mehr erfahren!