Wie Malware und Bots Ihre Daten stehlen

Der technologische Fortschritt aus Cloud, Mobile und App-basierten Software-Modellen hat das moderne Geschäftsleben revolutioniert. Zugleich haben sich aber auch die digitalen Angriffs- und Diebstahlmethoden geändert. Kriminelle legen nun verstärkt die gleiche Agilität an den Tag wie viele Unternehmen. Die Verbreitung von Malware ist dabei eine der beliebtesten Angriffsformen. Laut dem Data Breach Investigations Report 2019 gehen 28 Prozent aller Datenlecks auf Malware zurück

Dass Malware heutzutage überall zu finden ist, überrascht kaum. Was aber die meisten nicht wissen, ist, dass vollautomatisierte App-Attacken mithilfe bösartiger Bots die beliebteste Methode krimineller Aktivitäten und der Verbreitung von Malware sind. Damit erzielen Cyberkriminelle die größtmögliche Reichweite.

Ständig verfügbare und vernetzte Anwendungen können Ihr Unternehmen stärken und transformieren – sie können aber auch die Schwachstelle sein, die den Zugang zu den Daten hinter Ihrer Firewall ermöglicht. Da die meisten Angriffe auf App-Ebene stattfinden, schützen Sie Ihre geschäftlichen Funktionen am besten, indem Sie die Apps sichern, die diese Funktionen bereitstellen.

Jetzt mehr erfahren!