Whitepaper

Java-Virtualisierung für Unternehmen und ihr Einfluss auf die Gesamtinvestitionskosten

In diesem kostenlosen Executive Briefing finden Sie Informationen zur praktischen und kostensparenden Ausführung von Java auf Hypervisor-basierten Virtualisierungsplattformen. Dieses kostenlose Briefing ist ein „Must-Read“ für Unternehmen, die ihre Gesamtinvestitionskosten senken möchten – laden Sie es gleich herunter! Hier können Sie eine Leseprobe vor der Registrierung herunterladen…

Abenteuer Integration – Unternehmensintegration für SOA

Dieses Whitepaper wird Sie überzeugen. Es zeigt Ansätze, Zielsetzungen und Tools zum Thema Integration als Landschaft auf und bringt Licht ins Dunkel der Unternehmensintegration. Auf der umfassenden Tour durch die Funktionen der serviceorientierten Architektur (SOA) erfahren Sie, wie SOA Ihre bisherigen IT-Investitionen optimieren und erweitern kann. Für alle, die SOA als Option für die Unternehmensintegration

SOA-Governance: Ein Aktionsplan für IT-Architekten in 5 Schritten

Erfahren Sie in diesem kostenlosen Bericht, warum Sie erst mit SOA-Governance in vollem Umfang von einer serviceorientierten Architektur (SOA) profitieren können. Lesen Sie, welche ernsthaften Risiken ohne Governance für Ihr Unternehmen entstehen können und welche 5 wichtigen Verfahren beim Aufstellen eines Plans für Governance empfehlenswert sind. Gewinnen Sie Einblicke in die Bedeutung von Flexibilität und

Innovation über ERP

In diesem kostenlosen Whitepaper erfahren Sie, wie das versteckte Potenzial von ERP-Systemen zur Verbesserung der Flexibilität und Reaktionsfähigkeit ausgeschöpft werden kann. Finden Sie heraus, wie eine ausgewogene Mischung aus serviceorientierter Architektur (SOA), Business Process Management (BPM) und Social Computing im Unternehmen die Rentabilität von ERP-Investitionen erheblich steigert und gleichzeitig eine verbesserte Transparenz bei Unternehmensdaten und

Managed Hosting – Die S(ervice)-Klasse unter den Hosting-Angeboten

Whitepaper Managed Hosting: Die Standardisierung des IT-Dienstleistungsmarktes. Funktionierende Internetlösungen werden für immer mehr Unternehmen zu entscheidenden Erfolgsfaktoren. Doch laststarke Webseiten und miteinander verknüpfte Web-Applikationen bekommen schnell eine hohe technische Komplexität. Managed Hosting-Lösungen helfen Unternehmen, den hohen Ansprüchen der internen IT oder externer Kunden an Verfügbarkeit und Performance ihrer Web-Applikation gerecht zu werden – ohne dafür

Lizenzmanagement mit dem SWdetective

Modernes Lizenzmanagement hat die Aufgabe, eine existierende Softwareumgebung transparent und damit beurteilbar zu machen. Gleichzeitig muss es mit verhältnismäßig geringem Aufwand umgesetzt werden können, um die Einsparpotentiale nicht gleich wieder aufzufressen. Je nach Grad der Implementierung lassen sich weitere Einsparpoteniale für das Unternehmen nutzen. Das Lizenzmanagement kann mit weiteren Systemmanagement- aufgaben, wie Softwareverteilung und Inventarisierung

USB-to-Network – von nicht-netzwerkfähigen USB-Outputgeräten (GDI-Drucker, Multifunktionsgeräte, Kopierer) über das Netz

Das vorliegende Whitepaper erläutert, wie die USB-Printserver von SEH mit der neuen UTN-Funktion USB-Output-Geräte, die nicht für den Netzbetrieb ausgelegt sind (z. B. sogenannte GDI-Drucker – d.h. günstige USB-Drucker mit der Windows-eigenen Schnittstelle GDI/Graphic Device Interface, nicht-netzwerkfähige USB-MFP), über ein Windows-Netz (ab Windows XP) unabhängig von Modell oder Hersteller bereit stellen.

IT-Services: Online-Anbindung, Hosting und Sicherheitslösungen für die Full-Service-Agentur

Die Nürnberger Full-Service-Agentur NUREG greift auf die spezialisierten Dienste der noris network AG zurück: Als kompetenter Technologie-Partner kann noris network auf die je nach Projekt und Kunde individuellen Anforderungen des Unternehmens die jeweils optimal zugeschnittenen Lösungen flexibel realisieren. Darüber hinaus stellt noris network die Netzwerkinfrastruktur der Unternehmenszentrale sowie der weiteren Standorte zur Verfügung und sichert

E-Tourismus: IT-Outsourcing bei touropa.com

Heute werden in den beiden Nürnberger Rechenzentren der noris network AG zwei IT-Plattformen für touropa betrieben: die Internetfront-Anbindung und die Anwendung des Reiseveranstalters. Das Frontend ist an die Bedürfnisse von Call-Centern und Reisebüros angepasst. Im Backend, also bei den Datenbank-Servern und Live-Anbindungen, laufen Frontend-Internet- Anbindung und die Anwendung des Reiseveranstalters wieder zusammen. Alle wesentlichen Prozesse

Virtual Private Networks: Vernetzung von Standorten und Bauprojekten bei Max Bögl

Der Einsatz von VPN-Technologie (Virtual Private Network) ermöglicht Max Bögl den Betrieb eines sicheren, weltweiten Firmennetzwerks, an das auch entfernte Standorte zeitnah angebunden werden können. Mit einem leistungsfähigen MPLS-Backbone und Verschlüsselung nach IPsec- Standard zum Betrieb des VPNs über das Internet gewährleistet die noris network AG schnellen Zugriff und zuverlässigen Schutz gegen Datenspionage.