Software Whitepaper

Liegt der Verlust Ihrer Daten an ungeschützten Cloud-Datenbanken?

Cloud-Dienste sind häufig mit digitaler Transformation und Innovation verbunden. diese jedoch Dienste erweitern auch Cyber-Angriffsflächen, die Bedrohungsakteure ausnutzen können. Laut Oracle 2020: Top Ten Cloud-Vorhersagen1, 7 von 10 Unternehmen speichern geschäftskritische Daten in der Cloud. Während der Umstellung auf Cloud-Apps können Sie die Flexibilität maximieren und die Kosten senken. Diese Apps können auch verfügbar machen

Ganzkörper Ausstellung: CybelAngel-Analyse von medizinischen Datenlecks

Das CybelAngel-Analystenteam hat festgestellt, dass bei medizinischen Geräten mehr als 45 Millionen eindeutige Bilddateien auf ungeschützten verbundenen Speichergeräten mit Verbindungen zu Krankenhäusern und medizinischen Zentren weltweit verloren gehen. In den meisten Fällen war das identifizierte undichte Gerät ein Network Attached Storage (NAS). NAS sind kostengünstige Speicherlösungen, die von Einzelpersonen und kleinen Unternehmen verwendet werden, anstatt

Wie steuert man Third-Party Risikos?

Der Austausch von Informationen mit Unternehmen ist das Ein und Alles des Geschäfts. Sobald die Daten Ihre Hände verlassen haben, gehen sie ihren eigenen weg durch die Faust Ihrer third parties und Auftragnehmers  und so weiter. Die Daten werden bewegt, kopiert, geändert, weitergeleitet, erneut kopiert. Sie sind weit verbreitet über Ihren Unternehmensumfang, Ihre Sichtbarkeit und

Kompromittierten Anmeldeinformationen schützen: ein Rennen gegen die Zeit

Laut dem neuesten Verizon Data Breach Untersuchungsbericht, gestohlene Anmeldeinformationen sind die Top-Hacking-Taktik für die vierte aufeinander folgendes Jahr. Wenn dies nicht ausreicht, die Aufmerksamkeit von IT-Sicherheitsfachleuten zu bekommen, der Bericht gibt weiter an, dass 37 % aller Daten Verstöße sind das Ergebnis von gebraucht oder gestohlen Anmeldeinformationen. Diese Statistiken sind keine Überraschung angesichts von der

Kosten für Cloud-Anwendungen im Griff behalten

Anwender ergreifen häufig nur kurzfristige Maßnahmen, wenn sie die Kosten für den Einsatz on cloud-Services optimieren möchten. Das funktioniert, wirkt sich aber nicht nachhaltig auf die Total Cost of Ownership (TCO) aus. Im vorliegenden E-Guide wird das Cloud- kostenmanagement genauer unter die Lupe genommen. Dabei analysieren die Autoren spezifische Kostentreiber und wie sich eine Strategie

State of Software Security – Vol. 11

“Jedes Unternehmen ist ein Softwareunternehmen.”   Unabhängig davon, ob Sie dieser Aussage zustimmen oder nicht, wird deutlich, dass Software praktisch alle Facetten unseres Lebens durchdringt, auch in Bereichen, die wir nicht erwarten.   In den letzten 11 Jahren haben wir in unserem jährlichen Bericht zum Stand der Software-Sicherheit die Herausforderungen bei der Entwicklung sicherer Anwendungen

Verständnis Ihres Open Source-Risikos

Die Nachfrage nach Software-Entwicklungsteams ist größer als je zuvor. Mit dem kulturellen Schritt in Richtung DevOps, der Implementierung von CI/CD-Systemen und dem Wunsch, agil zu arbeiten, werden Entwickler aufgefordert, mehr Softwares in kürzeren Zeiträumen als je zuvor herauszubringen. Im Gegenzug verlassen sich Entwickler zunehmend auf Open-Source-Bibliotheken oder online verfügbaren und vorgefertigten Code-Teile. Dies ermöglicht Code-Funktionen

Wie erhalten Sie Innovation sicher, wenn die AppSec-Integration die Entwicklung bedroht?

Ihre Herausforderung: Es war schwierig, AppSec-Tools effektiv in die Entwicklung zu integrieren. Sie möchten AppSec-Tools in Ihrem Entwicklungsprozess verwenden, aber alles, was nicht vollständig integriert wird, untergräbt die Effektivität Ihres Programms. Um die richtigen Ressourcen in die Hände der Entwickler zu bekommen, sind normalerweise Folgendes erforderlich: Beschaffung neuer Hardware Gebäudeintegrationen Laufende Wartung Um längere Ausfallzeiten

Warum benötigen Sie Anwendungssicherheit?

Jedes Unternehmen ist jetzt ein Softwareunternehmen. Unternehmen aller Größen und in allen Branchen erstellen Anwendungen schneller als je zuvor, um schneller weiterzukommen; die Kommunikation mit Kunden zu verbessern, Interessenten und Partnern zu akquirieren und sich in dieser digitalen Welt zu differenzieren.   Um der Schritt zu halten, entwickeln Unternehmen nicht nur mehr Apps, sondern kaufen

Slack: Total Economic Impact™ für Tech-Teams

Slack hat Forrester Consulting mit der Durchführung einer Studie zum Total Economic Impact™ (TEI) und der Untersuchung der potenziellen Anlagenrendite (ROI), die Unternehmen durch den Einsatz von Slack Plus oder Slack Grid erzielen können, beauftragt. Der Zweck dieser Studie ist es, den Lesern einen Rahmen zu bieten, um die möglichen finanziellen Auswirkungen von Slack für