Die wesentlichen Kriterien für die Auswahl eines ITSM-Tools

Der erste Schritt bei Einkauf, Implementierung und Verwendung eines ITSM-Tools ist die Ausarbeitung eines zweckdienlichen RFP-Dokument (Request for Proposal). In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie sich Unternehmen dabei auf das Wesentliche konzentrieren und einen RFP vermeiden, bei dem alle Beteiligten von Details “erschlagen” werden und das eigentliche Ziel aus den Augen verlieren.

Wie Sie Ihr Office smarter machen

Auch mittelständische Firmen können dieselben agilen Strukturen schaffen, wie sie durch Vorzeigeprojekte im Bereich “Arbeitsplatz der Zukunft” bereitgestellt werden. In diesem Dokument erfahren Geschäftsführer, Abteilungsleiter und auch Mitarbeiter, wo und wie sie ansetzen können, um die Arbeit in ihrer Firma “smarter” zu machen.

Erprobte Verfahren für Upgrade oder Migration auf Microsoft SharePoint 2016

Mit SharePoint 2016 trägt Microsoft der Tatsache Rechnung, dass Kollaboration in der Cloud grundsätzlich zwar praktisch, aber in vielen Branchen, zum Beispiel aufgrund von Compliance-Richtlinien, nicht ohne weiteres möglich ist. Diese Firmen erhalten mit SharePoint 2016 die Möglichkeit, einerseits von den raschen Innovationszyklen zu profitieren, die man in der Cloud gewöhnt ist, andererseits aber die

Der Wert des “Digital Workplace” – Stichprobe Schweiz

Mehr als die Hälfte der befragten Schweizer kann sich vorstellen, ihren Arbeitsplatz künftig zu einem “Digital Workplace” zu erweitern. Allerdings sind die Unternehmen bislang bei der Bereitstellung noch zögerlich. Dennoch können gut 49 Prozent der von Crisp Research gemeinsam mit Citrix befragten Schweizer als Adressaten des “Digital Workplace” gesehen werden. Der konsequente Aufbau eines “Digital