Client & Desktop Whitepaper

Workforce Identity

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter an jedem Ort mit den Okta-Lösungen für Mitarbeiteridentität. Sie können die richtigen Tools nutzen, um Cloud-Journeys abzusichern und zu automatisieren – bei voller Unterstützung für hybride Umgebungen. Sichere Arbeit im Home OfficeGewährleisten Sie Produktivität ohne Kompromisse bei der Sicherheit. Verwenden Sie ein Zero-Trust-SicherheitsmodellImplementieren Sie Zero Trust, um Datenlecks zu vermeiden. Erhöhte Agilität

Was ist customer identity management (CIAM)?

Integrieren Sie Authentifizierung in jede Anwendung. Lagern Sie das Management der Kundenidentitäten an Okta aus, um sichere und angenehme Benutzererfahrungen zu gewährleisten. Umwandlung in eine digitale Plattform Sichern Sie Ihren Übergang in die API-Economy Sichern Sie sich das Vertrauen Ihrer Nutzer Schützen Sie Ihre Kundenkonten und lassen Sie Angreifern keine Chance Modernisierung der Infrastruktur Trennen

Wie modernes Endgeräte-Backup das Problem der Datenmigration löst

Eine durchschnittliche technische Erneuerung beschäftigt die IT sowie den Benutzer ungefähr 2 ½ Stunden. Bei einem Unternehmen mit 15.000 Rechnern und einer typischen Periode für den Gerätersatz von drei Jahren ( jährlich 5.000 erneuerte Geräte) summiert sich das zu etwa 12.500 Arbeitsstunden, welche die IT-Abteilung alljährlich damit zubringt, die Probleme der Datenmigration zu bewältigen. Das geht aber auch anders.

Hat Ihr Unternehmen eine “Rückgängig”-Taste für mehr Sicherheit?

“CTRL-Z” beziehungsweise “Strg-Z” ist die Tastenkombination, mit der etwas “rückgängig” gemacht wird. Damit steht CTRL-Z in der Informatik für die im echten Leben meist nicht vorhandene Möglichkeit, etwas in Sekundenschnelle ungeschehen zu machen. Angesichts einer gewandelten Bedrohungslage ist das nicht mehr nur am Desktop und bei einzelnen Anwendungen erforderlich, sondern für umfangreiche Datenbestände und unternehemensweit.