Sicherheit Whitepaper

Erstellt hier das IT-Sicherheit Meisterprogramm

Unternehmen, die Anwendungen sichern möchten, sind von unterbesetzten Teams und mangelnde IT-Sicherheit Kenntnisse der Entwickler herausgefördert. Meisters der IT-Sicherheit sind Entwickler, die als Sicherheit-Schnittstelle für andere Teams tätig sind. Um diese Teams einen umfassenden Support anzubieten und Sicherheitsprogramme für sie im Laufe zu bringen, werden Investitionen und Planung erfordern. IT-Risikomanager sollten diesen Artikel lesen, um

Wie können Sie Ihr Entwickler-Team weiterbilden, wenn die Knappheit an IT-Sicherheitsexperten ansteigt?

Ihre Herausforderung: Entwickler möchten sichere Codes programmieren, aber aufgrund fehlender Kenntnisse müssen Sie sich auf AppSec-Experten verlassen, um sichere Web-Applikationen zu erstellen. Die ernste Knappheit von IT-Sicherheitsexperten führt dazu, dass: die IT-Sicherheit-Stellen oft über längere Zeiträume unbesetzt bleiben Unternehmen eine Prämie bezahlen, um die Stellen zu besetzen IT-Sicherheit interne Mitarbeiter überlastet sind und nicht schaffen,

Moderne Reaktion auf Vorfälle – Der maßgebliche Leitfaden

Die Komplexität nimmt zu. Um den steigenden Anforderungen der Kunden gerecht zu werden, sind Organisationen gezwungen, ihre Operationen so zu skalieren. Über eine immer größere Mischung von Systemen, Anwendungen, Tools und Abstraktionsebenen hinweg sind immer mehr Menschen an Operationen und der Reaktion auf Vorfälle beteiligt, was zu einem immer größeren Risiko für das Unternehmen führt.

Top 10 Trends, die moderne Infrastruktur und Operations im Jahr 2020 prägen werden

Fachleute für Infrastruktur und Operations (I&O) standen noch nie unter größerem Druck, sich zu anzupassen. Von Cloud-nativen Ansätzen bis hin zu Produktteams und DevOps wachsen die Herausforderungen ständig und viele I&O-Profis berichten von großer Unsicherheit hinsichtlich ihrer beruflichen Zukunft. Dieser Bericht beschreibt die wichtigsten Trends, die die I&O-Rolle im Jahr 2020 prägen werden, und fassen