Okta

Gartner zeigt die Zukunft des sicheren Identitätsmanagement. Okta hilft Unternehmen auf dem Weg dorthin

Bei Okta ist es unsere Aufgabe, den Wandel im Identitäts- und Zugriffsmanagement im Auge zu behalten, so dass wir eine klare Vorstellung haben, wohin die Reise geht, aber Identität muss vereinfacht werden: Experten sind sich einig, dass das Identitätsmanagement derzeit für viele Unternehmen sehr komplex ist. Drei spezifische Initiativen reagieren auf diese allgemeinen Themen, und

Die Lösung, die Ihr Unternehmen Unternehmen trotz flexible Arbeitsmodelle sicher hält

Okta und NetMotion haben sich assoziiert, um Unternehmen eine erstklassige Sicherheit für Remote-Mitarbeiter anzubieten, gepaart mit einem unvergleichlichen Benutzererlebnis. Okta ist bekannt für die Expertise in den Bereichen adaptive Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) und Single Sign-On (SSO), zudem Tausende von Unternehmen weltweit vertrauen auf die Identity Cloud-Produkte von Okta. Die mobile Plattform von NetMotion, die aus einer VPN-

Entwickeln oder kaufen? Wichtige Überlegungen sowie die Vorteile einer vorgefertigten Identitätslösung.

Kundenseitige Anwendungen – ob für Endanwender oder Geschäftskunden – erfordern grundlegende Funktionen für Authentifizierung, Autorisierung und Benutzerverwaltung. Die Anwendungen müssen gängige Arbeitsabläufe unterstützen, z. B. die Erstellung von Konten, Benutzeranmeldung, Passwortzurücksetzung, Kontowiederherstellung und Registrierung mit Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA). Darüber hinaus müssen die Anwendungen je nach Benutzer unterschiedliche Zugriffsebenen ermöglichen.

Businesses at Work

Als im Jahr 2020 die Pandemie über die Welt kam, veränderte sich auf einmal alles und Technologie bekam eine ganz neue Bedeutung. Arbeitnehmer machten ihr Zuhause eilends Home Office-tauglich, Unternehmen steckten alle Energie in die Unterstützung der Remote-Mitarbeiter und Marken mussten innerhalb weniger Wochen neue Online-Erfahrungen für ihre Kunden entwickeln.Unser siebenter „Businesses at Work“-Bericht zeigt,

Der Okta Digital Trust Index

2020 ist das Thema Vertrauen noch stärker in den Fokus gerückt: Beinahe über Nacht wurde das Vertrauen in Regierungen und Institutionen für viele Menschen zu einem zentralen Anliegen. Die Ereignisse des vergangenen Jahres haben zudem die Bedeutung des Kundenvertrauens für den Umsatz und Erfolg von Marken und Unternehmen inmitten einer schweren wirtschaftlichen Rezession verdeutlicht. Und

Entwickeln oder kaufen? -Wichtige Überlegungen sowie die Vorteile einer vorgefertigten Identitätslösung

Entwicklungsteams setzen zunehmend auf vorgefertigte Tools, um sich der Last der Anwendungsentwicklung zum Teil zu entledigen. Das Identitäts- und Zugriffsmanagement stellt Entwickler vor eine Vielzahl von Herausforderungen, die sich mit einer vertrauenswürdigen Identitätsschicht leicht beheben lassen. Diese Strategie eignet sich für alle Unternehmen, die die Markteinführung beschleunigen, die Kosten senken, die Entwicklungsteams auf die Kernfunktion konzentrieren

Transformieren der Kundenerfahrung mit einer modernen Kundenidentitäts- und ZugriffsmanagementLösung (CIAM)

Jedes Unternehmen wird heute im Zuge der digitalen Transformation seiner Kundenerfahrungen zu einem Technologieunternehmen. Angesichts der explosionsartigen Zunahme von Geräten, der sich rasch entwickelnden Kundenanforderungen und der höheren Erwartungen der Kunden an Sicherheit und Datenschutz müssen Unternehmen, die erfolgreich sein wollen, Wege finden, um sicherzustellen, dass ihre Kunden jederzeit und von jedem Gerät aus sicher

Infografik: Zero Trust wird in Europa immer wichtiger

Mit Zero Trust setzen europäische Unternehmen auf bessere Sicherheitslösungen. Sind Sie an weiteren Daten dazu interessiert, wie Ihre Fachkollegen Zero Trust einsetzen, um ihre Anwendungen, Daten und Ihren verteilten Mitarbeiterstamm zu schützen? Laden Sie die Infografik herunter, um weitere Einzelheiten zu folgenden Themen erfahren: • Welchen Reifegrad Ihr Unternehmen hinsichtlich Identität und Zugriff bereits erreicht