Podcast: Wie Sie Ihr Online-Business gegen Risiken sichern

Schützen Sie ihre Systeme vor Attacken aus dem Internet und bieten Sie ihren Kunden eine sichere Plattform für Online-Geschäfte. Schaffen Sie Vertrauen! Nur so sind Nutzer bereit, Daten von sich, etwa für Bezahlvorgänge, preiszugeben. Welche Gefahren und Risiken online drohen und wie Sie sich und ihre Kunden davor schützen, erfahren Sie in diesem Audio-Guide.

PDF: Wie Sie Ihr Online-Business gegen Risiken sichern

Schützen Sie ihre Systeme vor Attacken aus dem Internet und bieten Sie ihren Kunden eine sichere Plattform für Online-Geschäfte. Schaffen Sie Vertrauen! Nur so sind Nutzer bereit, Daten von sich, etwa für Bezahlvorgänge, preiszugeben. Welche Gefahren und Risiken online drohen und wie Sie sich und ihre Kunden davor schützen, erfahren Sie in diesem Guide.

Managed Hosting – Die S(ervice)-Klasse unter den Hosting-Angeboten

Whitepaper Managed Hosting: Die Standardisierung des IT-Dienstleistungsmarktes. Funktionierende Internetlösungen werden für immer mehr Unternehmen zu entscheidenden Erfolgsfaktoren. Doch laststarke Webseiten und miteinander verknüpfte Web-Applikationen bekommen schnell eine hohe technische Komplexität. Managed Hosting-Lösungen helfen Unternehmen, den hohen Ansprüchen der internen IT oder externer Kunden an Verfügbarkeit und Performance ihrer Web-Applikation gerecht zu werden – ohne dafür

Eigenbetrieb, Co-Location oder Managed Hosting?

Entscheidungshilfe für den Betrieb unternehmenskritischer Internetanwendungen:Wer die Wahl hat, hat die Qual! Komplexe Internetanwendungen lassen sich entweder autonom im eigenen Rechenzentrum betreiben, in Eigenregie bei einem Co-Location-Anbieter oder seit neuestem auch als Managed-Hosting-Lösung. Der nachfolgende Beitrag zeigt die Grenzen sowie Vor- und Nachteile der einzelnen Lösungen auf.

Die Verfügbarkeit von Web-Applikationen

Die Verfügbarkeit ist eine der bekanntesten Säulen der IT-Sicherheit und bleibt doch oft ein theoretischer Begriff. Allerdings nur solange bis der eigene Web-Server plötzlich ausfällt und die Existenzgrundlage gefährdet ist. Umso mehr gilt dieses Schreckensszenario für größere Unternehmen. Daher hat eine Betrachtung der Systemverfügbarkeit einen hohen Stellenwert.