Studie

Studie: Mit Consumption-based Services die Hybrid Cloud optimal nutzen

Die Hybrid Cloud setzt sich als Architekturmodell zur Nutzung interner und externer Ressourcen immer stärker durch und sollte aus diesem Grund immer evaluiert werden. IDC ist überzeugt, dass Hybrid Clouds in zwei Jahren flächendeckend im Einsatz sein werden. Mit Consumption-based Services sind interessante Nutzungsmodelle verfügbar, die sowohl „Public-Cloud-like“-Fähigkeiten für On-Premises-Infrastrukturen als auch flexible Optionen für

Ein großes Stück vom Kuchen abbekommen – ein Public Cloud-Erlebnis im lokalen Rechenzentrum

Früher bedeutete der Begriff Cloud tatsächlich Public Cloud und viele Kommentatoren dachten, dadurch würde die Notwendigkeit für Unternehmen entfallen, ihre eigenen Server zu betreiben oder die Infrastruktur in einem Rechenzentrum ihrer Wahl anzusiedeln. Doch in den letzten Jahren hat sich das Wort Hybrid nicht nur als Anspruch, sondern als das primäre Modell für die meisten

Forbes Insights – Wahrnehmungslücken bei der Cyber-Resilienz: Wo sind Ihre Blind Spots?

Dieser Bericht basiert auf einer von Forbes Insights und IBM® durchgeführten Umfrage unter 353 Führungskräften weltweit. Der Bericht zeigt signifikante Unterschiede zwischen den Sichtweisen der Führungskräfte in Bezug auf Resilienz und Zuständigkeit, wenn es um die Grauzonen ihrer expandierenden Technologie-Ökosysteme geht. Die Umfrage konzentriert sich auf die drei Bereiche, in denen Wahrnehmungslücken und Blind Spots

Verwaltung von Sicherheitsrisiken und Compliance in einem herausfordernden Umfeld

Sicherheitsverantwortliche haben lange genug vor Vorständen und Führungsgremien gestanden, um zu wissen, dass Sicherheitskennzahlen, die lediglich Statistiken von Monitoringtools wiedergeben oder die Anzahl der Malwareangriffe zählen, kaum einen Wert für die Führungskräfte bieten, die Strategie- und Budgetentscheidungen treffen. Der Schutz der sensiblen Daten des Unternehmens sowie der Mitarbeiter und ihrer Kunden ist nicht einfach nur

The Total Economic Impact™ Of IBM QRadar Security Intelligence Platform

IBM bietet eine Cybersecurity-Intelligence-Plattform, mit der Kunden ihre Sicherheitsprozesse verbessern und gleichzeitig Bedrohungen besser erkennen und darauf reagieren können. IBM beauftragte Forrester Consulting mit der Durchführung einer Total Economic Impact™-Studie und der Untersuchung der potenziellen Kapitalrendite (ROI), die Unternehmen durch die Implementierung von QRadar erzielen können. Ziel dieser Studie ist es, den Lesern einen Rahmen

Cost of a Data Breach Report – 2019

Das Ponemon Institut führt seit 2012 jährlich die von IBM gesponserte „Cost of a Data Breach“-Studie durch. Hier werden zahlreiche Kostenfaktoren rund um Datenlecks analysiert. IBM Security und Ponemon Institute freuen sich nun, den Bericht 2019 veröffentlichen zu können. Basierend auf eingehenden Befragungen von mehr als 500 Unternehmen auf der ganzen Welt, bei denen zwischen